Schließen X

Große Leidenschaft

Täglich frisch.

Qualität schmeckt man.

Liebe Kunden,
Baustellen sind nicht schön aber notwendig (Sperrung der "Bleichstraße").
Wir sind aber weiterhin erreichbar über die Straße "Am Stückenkamp".

Ausgezeichnet vom Fleischerverband

Für hervorragende handwerkliche Leistungen und kreative Ideen verlieh der Fleischerverband Nordrhein-Westfalen dem Fleischerfachgeschäft Fleischerei Bernhard diese Auszeichnungen:

Die Neue Westfälische berichtet

"Gut abgeschnitten hat dieser Fleischermeister. Dafür darf Christian Kieselbach nun ein paar begehrte Auszeichnungen entgegennehmen – in Gold, Silber und Bronze. Kieselbach, Inhaber der Fleischerei Bernhard, hatte vom Verband seiner Zunft eine Einladung bekommen, sich am diesjährigen Wettbewerb zu beteiligen. 203 weitere Betriebe machten ebenfalls mit, deutschlandweit. Der Bielefelder muss die vier Tester wohl besonders beeindruckt haben. Gold erkannten sie Kieselbach für sein „Zwiebelchen“ zu, eine auch von Kunden beliebten Spezialität. Silber räumte der Fleischer für seine lippische Leberwurst ab. „Gleich beim ersten Mal so gut bewertet zu werden, finde ich ganz toll“, freut er sich. Und vergisst fast zu erwähnen, dass er in der Bronze-Liga ebenfalls vertreten ist. Seine Fleischwurst war der Jury einen Pokal wert."

Quelle: Neue Westfälische 2./3. April 2016

mehr

Willkommen bei der Fleischerei Bernhard

Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen. Teil unserer Firmenphilosophie ist unter anderem, nur dass zu verarbeiten, was wir auch selber genießen würden. Dabei wird für uns selbstverständlich der Tier-und Umweltschutz berücksichtigt. Als Familienbetrieb mit Verantwortungsbewusstsein unseren Kunden und unseren Produkten gegenüber, hoffen wir mit Transparenz überzeugen zu können. 95% unserer Wurstspezialitäten stellen wir selber her, wobei wir darauf achten, hochwertige Rohstoffe, Därme und Gewürze zu verwenden.

Ausgezeichnet vom Magazin "der Feinschmecker"

Der Feinschmecker ist ein Solitär im Zeitschriftenmarkt mit höchster Kompetenz in Sachen Genuss. Monat für Monat informiert Der Feinschmecker seine anspruchsvollen Leser über überregionale Spezialitäten bester Qualität.

Zum Probieren

Schlesische Weißwurst am Freitag den 29.11.19 & Samstag den 30.11 sowie am 06.12. & 07.12.

Ab Donnerstag den 05.12. gibt es die erste geräucherte Bratwurst ( die Braune).

Mittagstisch

für die Woche vom
02.12.19 - 06.12.19
Montag
Ruhetag
Dienstag
Schlesische Bratwurstpfanne mit Spätzle und Salatbeilage
7,50€
Mittwoch
Käse-Lauchcremesuppe
4,50€
Donnerstag
Jägerleberkäse mit Bratkartoffeln und Salatbeilage
7,50€
Freitag
Kasseler mit Ananaskraut und Röstzwiebelpüree
7,50€
Telefonische Vorbestellung unter:
0521 32 10 76
PDF herunterladen

Wo sitzt eigentlich mein Steak???

Zum Vergrößern anklicken.